Tapetenentwicklung

Ebenfalls an der Feldeggstrasse in Zürich entstand in Zusammenarbeit mit
ADP Architekten, eine Tapetenentwicklung für das Treppenhaus.
Die Formensprache der Tapete soll an das Schiebesystems erinnern, jedoch nicht offensichtlich wahrgenommen werden. Die Entwürfe für Digitalprinttapeten, dreidimensionale Ausführungen mit Gipsrelief oder gestanztem Vlies, entstanden aus dem abstrahierten Schattenspiel der Paneele.
Die Tapete ist eine Projektentwicklung und wurde nicht ausgeführt.


Tapetenentwicklung
Tapetenentwicklung
Tapetenentwicklung
Tapetenentwicklung
Tapetenentwicklung
Tapetenentwicklung
Tapetenentwicklung
Tapetenentwicklung
Tapetenentwicklung
Tapetenentwicklung